Redakteure

Kollektivvertrag

für die bei österreichischen Tages- und Wochenzeitungen und deren Nebenausgaben sowie redaktionellen digitalen Angeboten angestellten Redakteure, Redakteursaspiranten und Dienstnehmer des technischen-redaktionellen Dienstes

In der Tarifrunde für die bei Tages- und Wochenzeitungen angestellten Redakteure, Redakteursaspiranten und Dienstnehmer des technisch-redaktionellen Dienstes vom 15. März 2022 wurde folgender Abschluss erzielt:

Mit Wirkung vom 1. Juni 2022 werden die bisherigen Tarifgehälter um 3,2 % erhöht. Weiters wird die Summe aller bisherigen Quinquennien-Beträge um 3,2 % bei Rundung auf den nächsten vollen Euro ab demselben Datum wie das Tarifgehalt erhöht.

Der Tarifabschluss hat eine Laufzeit von 12 Monaten.